Mittwoch, 7. Juni 2017

MyKolter-Geschirrtuch mit der Maus 2

Hallo meine lieben,
Heute darf ich euch das Geschirrhandtuch von MyKolter ,mit der Maus vorstellen.
Wer kennt sie nicht, die Maus aus der bekannten Kinderserie , die Sendung mit der Maus?
Sie begeisterte mich schon als kleines Kind total und schaute gerne die Sendung mit der Maus.
Deswegen habe ich mich sehr gefreut , als ich erfuhr das es sie jetzt auch auf Geschirrhandtüchern gibt.
Denn nicht nur für den eigen Gebrauch, sondern auch als kleines Geschenk zum Beispiel zum Umzug , eignet sich das süße Geschirrhandtuch mit der Maus besonders gut.

Zur Firma Kolter
Der Gründer der Firma Christoph Seipp hat sich zum Ziel gemacht Webwaren die in Deutschland hergestellt werden wieder bekannter zu machen.
Was für die einen eine Decke ist, ist für ihn eine hessische Kolter.
Denn im hessischen heißt Kolter , Woll- bzw Steppdecke.
Da dieser Begriff auszusterben droht und  er  nie echte Kolter finden konnte, 
beschloss er einfach selber welche herzustellen.
Dazu kommt das sie auf eine faire Produktion in Deutschland achten und verwenden nur hochwertige Materialien und das ganze mit streng limitierten Designs.


Mausfunding

Über Startnext Crowdfunding wurde das Projekt "Das Funding mit der Maus".
 Dort kannst du dir ein Video anschauen, in dem gezeigt wird wie die Geschirrtücher hergestellt werden.
Auf Startnext könnt ihr wenn ihr möchtet das junge Unternehmen unterstützen und so den Wunsch , Webwaren in Deutschland hochwertig zu produzieren, verwirklichen.
Schaut euch einfach mal die Seite an. :)

Gestartet ist aus der Idee „Das Funding mit der Maus“ über Startnext Crowdfunding. Dort kannst du dir alle Informationen dazu anschauen und es gibt auch ein tolles Video, wie die Mausgeschirrtücher produziert werden. Dort erklärt der Gründer von Kolter Christoph Seipp seine Vision der Mausgeschirrtücher. 
Natürlich ist Startnext auch zum Finanzieren da und wenn ihr dem jungen Unternehmen helfen wollt, den Traum Webwaren in Deutschland fair und hochwertig zu produzieren, unterstützen wollt, dann schaut doch einfach mal hier vorbei. 


Preis: 17,90 €
ca. 50x70cm groß
aus 100% Baumwolle
gewebt in Hessen
waschbar bei 60°


Besonders toll an diesem Geschirrtuch finde ich , das es zwei Seiten hat, eine helle und eine dunkle, das macht das Geschirrtuch zu etwas ganz besonderen.
Das Geschirrtuch ist sehr sauber verarbeitet, Fehler oder überschüssige Fäden habe ich nicht gefunden.                                                                                                    


Das Geschirrhandtuch ist vor kurzen erst neu zum Sortiment dazu gekommen.


Da ich so gut wie alle neue Sachen vor dem Gebrauch wasche,
musste sich das Geschirrtuch kaum als es ankam und ausgepackt war einer Wäsche unterziehen.
Diese überstand das Geschirrtuch problemlos und nach dem trocknen ging es auch direkt an den Abwasch um das Geschirrtuch auf die Funktion zu testen.
Da ich schon viele Geschirrtücher ausprobiert habe und bis jetzt leider mit keinem zufrieden war,
da sie mir eher das Geschirr verschmierten oder befusselten, 
hatte ich mein Geschirr sonst immer Luft trocknen lassen.
Also wusch ich ab und trocknete anschließen das gesamte Geschirr ab .

Das Geschirrtuch nimmt sehr gut das Wasser auf von dem nassen Geschirr und macht es wirklich trocken.

Es ist robust und stabil und nach einigen malen in dem es jetzt zum Einsatz kam,
sieht es immer noch wie Neu aus.
Ich bin total zufrieden mit dem Geschirrtuch.



*Kostenloses Testprodukt daher Werbung*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lucys Geheimnis: Fremde Gedanken von Diana Zirnstein

Ein herzliches Hallo an euch, schön das ihr wieder her gefunden habt. Seid ihr derzeit auch so angeschlagen wie ich? Durch diesen Wec...